First slide

Liebe Jazzfest-Fans und Ticket-Inhaber,

vielen, vielen Dank für Eure Geduld.
Nach langen Wochen der Ungewissheit, wie es mit unseren Jazzfest-Konzerten weitergeht, haben wir nun folgende Information für Euch:
Als Beschluss der Ministerkonferenz vom 27.08.2020 bleiben Großveranstaltungen, bei denen eine Kontaktverfolgung und die Einhaltung von Hygieneregeln nicht möglich ist, weiterhin untersagt, mindestens bis zum 31.12.2020.

Aus diesem Grund können auch die für November geplanten Ersatzkonzerte mit:

Chick Corea Akoustic Band mit John Patitucci (Bass) und Dave Weckl (Drums)
Jamie Cullum und
Stefanie Heinzmann / Max Mutzke
leider nicht stattfinden.

Trotzdem haben wir gute Nachrichten für Euch:
Alle für das Jazzfest 2020 geplanten Konzerte werden nach aktuellem Stand im Rahmen des
Jazzfestes 2021 vom 29.04. - 09.05.2021 stattfinden.
Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

In den nächsten Tagen werden wir Euch die konkreten Termine und das Procedere für eine eventuelle Rückabwicklung der Tickets mitteilen.
In Kürze können dann Tickets zurückgegeben, und - sobald dadurch wieder Kontingente frei werden - neue Tickets gekauft werden.

Lasst uns bis dahin hoffen, dass wir alle einigermaßen unbeschadet durch die Krise kommen, damit wir beim Jazzfest 2021 wieder gemeinsame Livekonzerte genießen können.


Bis dahin wünschen wir Euch alles Gute und danken für Euer Verständnis!
Euer Jazzfest-Team
(Stand 28.08.2020)



Hintergrundmusik: Inga Rumpf & Friends, live im Michel 2008

TICKETS

Tickets für die Konzerte beim Jazzfest 2020 erhalten sie hier.

Tickets

GALERIE

Stöbern Sie in den Impressionen der vergangenen Jahre.

Galerie

Facebook Instagram